Chasa Aglia


Direkt zum Seiteninhalt

Das Dorf


Das Dorf


Ftan liegt 400m über der Talsohle auf einer Sonnenterasse (1650 m ü. M). Abseits des grossen Rummels bietet Ftan alle Annehmlichkeiten eines gut strukturierten Ferienortes mit Ruhe und herzlicher Gastfreundschaft


Sehenswerte Besonderheiten: Bauerndorf mit schönen Engadinerhäuser. Unter anderem steht das Vulpius-Haus (1670) in Ftan Grond unter Denkmalschutz.

In Ftan steht die älteste, funktionierende alpine Mühle der Schweiz.
In nächster Umgebung: Modernes Badezentrum Bogn Engadina Scuol, für Kur, Fitness und Plausch, Disco und Kino.

Der sportliche Tipp:

Die zentral gelegene Sesselbahn ist bequem zu Fuss erreichbar und führt die Gäste direkt ins Wander– und Skiparadies Motta Naluns.

Winter: 16 Transportanlagen, über 80 km Skipisten, Schneesicher vom Dezember bis April, Langlaufloipe in Ftan 8 km, Skitouren, Skischule, Wanderwege, erschlossener Schlittelweg 3,5 km.


Sommer: Über 100 km Wanderwege, Panorama-Höhenweg, Bergsteigen, Velowandern, Tennis, Sesselbahn, vielfältige Alpenflora.

Die Ferienwohnung liegt in Klein- Ftan in leicht erhöhter Lage. Der Sessellift sowie der Lebensmittelladen (Volg) sind problemlos zu Fuss erreichbar. Die Strasse hat kein Durchgangsverkehr und ist sehr ruhig abeer stets befahrbar.

(Zum Vergrössern des Planes hier anklicken)

Home Page | Wohnung | Das Dorf | Preisliste | Bildergalerie | Anfrage | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü